16 Oktober 2019

Auren für Dualen Partner Award nominiert

Für exzellente Praxisphasen im dualen Studium nominiert die Duale Hochschule Baden-Württemberg Auren für den Dualen Partner Award in der Kategorie Wirtschaft. Am 28. November 2019 werden die Gewinner bei einem Festakt bekanntgegeben. Die Vermittlung von Wissen und die Förderung von jungen Menschen liegt Auren besonders am Herzen. Deshalb freut sich Auren sehr über diese gute Bewertung der größten dualen Hochschule in Baden-Württemberg.  

Der Duale Partner Award soll, so die DHBW, „Best Practice-Beispiele bei der Gestaltung der Praxisphasen sichtbar machen. Er wird an Duale Partner (kooperierende Unternehmen) verliehen, die in den Kernfeldern Theorie-Praxis-Transfer, Betreuungskonzept und Onboarding ein besonders überzeugendes Konzept entwickelt haben.“  

Für die unterschiedlichen Kategorien wurden mehrere Konzepte nominiert, die bei der Verleihung des Dualen Partner Awards präsentiert werden. Im feierlichen Rahmen werden dann die Gewinner je Kategorie bekanntgegeben und mit dem Dualen Partner Award ausgezeichnet. Gäste werden u. a. sein: Ministerin Theresia Bauer, MdL und Aufsichtsratsvorsitzende der DHBW; Prof. Arnold van Zyl, Präsident der DHBW; Dr. Stefan Wolf, Vorsitzender Südwestmetall.   



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, nutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK