25 März 2019

Unternehmerfrauen fit für Digitalisierung

Unternehmerfrauen aus dem Mittelstand machten sich beim Themenabend „Digitale Buchhaltung“ fit für die Digitalisierung in ihren Betrieben. Am 21. März 2019 informierten Auren und das Systemhaus Knoblauch rund 40 Unternehmerfrauen aus der Region Waldshut ausführlich zu gesetzlichen Änderungen und Neuregelungen im digitalen Bereich, zur EU-Datenschutzgrundverordnung und zur digitalen Buchhaltung.  

Im Wechsel referierten Auren-Steuerberater und Dipl.-Betriebswirt Patrick Rüde und Michael Knoblauch, Geschäftsführer vom Systemhaus Knoblauch, zeigten die Vorteile der digitalen Buchführung auf und boten gesetzeskonforme Lösungen für die elektronische Langzeitarchivierung von Buchungsbelegen an.  

Schon während des Vortrags gab es regen Fragen- und Diskussionsbedarf unter den Frauen, „die Teilnehmerinnen brachten ganz praktisch Beispiele aus ihren Unternehmen ein und profitieren erheblich im Austausch mit den anderen“, so Rüde, dessen Fachgebiet die steuerliche Betreuung des Handwerks ist.    

Die Unternehmerfrauen im Handwerk Waldshut schätzen den Rat der Fachexperten und laden alljährlich zum Themenabend mit Auren ein. Dieser fand dieses Mal in der Bildungsakademie Waldshut statt.

Steuerspezialist im Handwerk und Dipl.-Betriebswirt Patrick Rüde
Foto: Auren


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, nutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK