05 Okt
2017

Entgeltoptimierung mit Nettolohnbestandteilen: Steuer- und sv-rechtliche Möglichkeiten kennen und nutzen

In zahlreichen Unternehmen werden die Möglichkeiten einer kostenoptimierten Entgeltgestaltung noch nicht ausgeschöpft. Vielfach sind die Formen und der Umfang von Sachzuwendungen und anderen Incentives gänzlich unbekannt oder wirken sehr kompliziert. Ob als Anerkennung für besondere Leistungen oder als kostenoptimierte Alternative zur Gehaltserhöhung, bieten die sogenannten Nettolohnbestandteile eine Vielzahl individueller Möglichkeiten.

Im Rahmen dieses Seminars erfahren Sie, wie Sie als Arbeitgeber durch den richtigen Einsatz in mehrfacher Hinsicht profitieren. Neben den Einsparungen, die Sie auch auf Seite der Sozialversicherung erzielen, verfügen Sie zugleich über ein Instrument zur Motivation und Bindung Ihrer Mitarbeiter.

Die Themen:

  • Entgelt als kreatives Gestaltungsinstrument
  • Geldwerte Vorteile und steuerbefreite Leistungen kennen und nutzen
  • Formen individueller Einzelleistungen und fester Vertragsbestandteile
  • Auswirkungen von Steuerbefreiungen auf die Bewertung von SV-Beiträgen
  • Wichtige Voraussetzungen für die Lohnsteuer-Außenprüfung sowie die Sozialversicherungs-Prüfung berücksichtigen

Ort und Uhrzeit
Novotel Frankfurt City, Lise-Meitner-Straße 2, 60486 Frankfurt – Von 5 Oktober 2017 09:00 bis 17:00 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, nutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK