Steuerstrafrecht

Nicht immer so spannend wie im Fernsehen, aber für jeden Betroffenen doch aufregend

Als Beschuldigter in einem Wirtschaftsstrafverfahren sehen Sie sich hochqualifizierten Schwerpunktstaatsanwaltschaften und Wirtschaftsstrafkammern gegenüber, die Ihre Verteidigung durch einen entsprechend ausgebildeten Rechtsanwalt unentbehrlich machen.

Auch beim Steuerstrafrecht sind die Grenzen zwischen legaler Steuerersparnis und illegaler Steuerhinterziehung teilweise fließend und für den steuerlichen Laien auf den ersten Blick oftmals kaum erkennbar. Der gesellschaftliche Druck auf die Ermittlungsbehörden, Steuerstraftaten aufzudecken und einer Bestrafung zuzuführen, ist erheblich gestiegen, so dass es zu einer deutlichen Steigerung von Ermittlungsaktivitäten in diesem Bereich, wie etwa Hausdurchsuchungen etc., gekommen ist.

Wir bieten Ihnen eine qualifizierte steuer-/ strafrechtliche Verteidigung, die Sie bei Durchsuchungen, im Ermittlungsverfahren und in der Hauptverhandlung effektiv betreut. Zudem umfasst unser Beratungsspektrum auch die Präventivberatung, damit Ihr steuerliches Handeln erst gar nicht strafrechtlich relevant wird.

Unsere Dienstleistungen im Überblick:

  • Präventivberatung zur Vermeidung strafrechtlich relevanter Sachverhalte
  • Beratung bei der Einführung eines Compliance -Systems
  • Vertretung bei allen Maßnahmen der Ermittlungsbehörden (z. B. Hausdurchsuchung, Beschlagnahme etc.)
  • Vertretung im Ermittlungsverfahren gegenüber der Staatsanwaltschaft oder der Straf- und Bußgeldstelle des Finanzamts
  • Prozessvertretung vor allen Strafgerichten bis hin zum Bundesgerichtshof
  • Beratung bei einer „Selbstanzeige"

Diese Seite benutzt Cookies, um unseren Service zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Text zum Datenschutz. OK