8 Oktober 2018

Vom Baukindergeld profitieren

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat fördert mit dem Baukindergeld den erstmaligen Erwerb von selbst genutztem Wohneigentum für Familien mit Kindern. Das Baukinder­geld ist ein staatlicher Zuschuss, der nicht zurückgezahlt werden muss. So soll es Familien mit Kindern und Allein­erziehenden leichter gemacht werden, ein eigenes Haus oder eine Eigentums­wohnung zu finanzieren. 

Der Zuschuss in Höhe von 1.200 Euro je Kind und pro Jahr wird über 10 Jahre ausgezahlt. Eine Familie mit einem Kind erhält somit einen Zuschuss über 10 Jahre von insgesamt 12.000 Euro, bei 2 Kindern 24.000 Euro. Mit jedem weiteren Kind erhöht sich der Zuschuss um 12.000 Euro. Gewährt wird das Baukindergeld rückwirkend ab dem 01. Januar 2018. Weiterführende Informationen sowie den Online-Antrag auf Baukindergeld finden Sie hier. (Quelle: BMI, Pressemitteilung)

Foto: (c) Evgeny Atamanenko@shutterstock

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, nutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK